Geheimnisse einer glücklichen Beziehung

Prof. John Gottman amerikanischer Psychologe und Paartherapeut erforscht (mit seiner Frau Dr. Julie Schwartz- Gottman) glückliche und unglückliche Beziehungen und entwickelte ein Therapieprogramm auf Basis der Ergebnisse. Was eine Beziehung funktionieren lässt, kann schnell zusammengefasst werden: Paare die ihre Beziehung als glücklich einschätzen, lassen die negativen Gedanken und Gefühle (die es in allen Beziehungen gibt auch in glücklichen) nicht die positiven überdecken – sie führen eine emotional intelligent Ehe.

Laut Gottman haben Paare in einer glücklichen Ehe/ Beziehung  7 Geheimnisse:

  • sie sind vertraut mit der Welt des Anderen
  • sie pflegen Zuneigung und Bewunderung füreinander
  • sie wenden sich einander zu und nicht voneinander ab
  • sie lassen sich von Ihrem Partner beeinflussen
  • sie lösen ihre lösbaren Probleme
  • sie überwinden Pattsituationen
  • sie schaffen einen gemeinsamen Sinn

Glückliche Beziehungen basieren auf tiefer Freundschaft, dies zeigt sich im Respekt für den Partner und Freude an gemeinsam verbrachten Zeiten. Wenn sich Partner in Beziehungen nicht mehr wohl fühlen, kann es daran liegen, dass sie die freundschaftliche Basis ihrer Beziehung vernachlässigt haben. Falls ein Bestreben die freundschaftliche Basis zu stärken nicht gelingt, kann es sinnvoll sein professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Menschen die in einer glücklichen Partnerschaft leben, sind gesünder und leben länger, als Menschen die in einer unglücklichen Beziehung leben oder geschieden sind – es scheint sich zu lohnen an seiner Partnerschaft zu arbeiten.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere